Drucken

Domnauschwimmen300Ansprechpartner: Gerhard Schuberth  siehe auch Trainingszeiten siehe auch Bericht Lebensart Reisen

Viele Schwimmer würden gerne in der Donau schwimmen wagen es aber nicht. Schiffe, Motorboote, angebliche Strudel oder einfach die allgemeine Meinung über die Gefährlichkeit halten viele ab.

Wir, einige erfahrene Donauschwimmer haben schon einigen die Scheu genommen!

Du schwimmst in Begleitung von mindestens zwei erfahrenen Donauschwimmer und bei Bedarf mit einer Schwimmboye und genießt das herrliche Gefühl an der schönsten Stelle des größten Flußes Europas die Natur zu genießen und einen neuen Blick auf die Wachau zu werfen. Ganz wichtig: Du kannst jederzeit Abbrechen. Wir begleiten dich zum Ufer, und holen dich dann ab.

Wer kann mitmachen? Jeder gute Schwimmer - keine Vereinsmitgliedschaft notwendig - Du schwimmst aber auf eigene Gefahr! Solltest Du dennoch Union(Schwimmmitglied) werden wollen,  bist Du herzlich willkommen und profitierst unter anderem von einer guten Sportversicherung!

Unsere Standardstrecken:

- Pielachmündung (Melk) - Schönbühel
- Pielachmündung (Melk) - Aggsbach
- Pielchamündung (Melk) - Spitz
- Spitz - Dürnstein (Durch Seitenarm)

Treffpunkt: Pielachmündung - Parkplatz direkt bei der Donau.

P.S.: Das geht natürlich auch bei Kälte :-)

P.S.:2 Natürlich können die Schwimmer der Donauschwimmgruppe 2018 weiterhin ohne Vereinsmitgliedschaft mit uns schwimmen wie bisher.  Dennoch würde ich mir das Angebot der Sport Union überlegen, vor allem weil durch die Mitgliedschaft eine sehr gute Sportversicherung includiert ist.

Slogan Wir bewegen Menschen orange web